(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
eve_schrebergarten. 👩🏻‍🌾 🌸 💚L'anno scorso ho comprato questa pianta, era molto più gr

👩🏻‍🌾 🌸 💚L'anno scorso ho comprato questa pianta, era molto più grande , si è completamente seccata nel giro di 3 giorni, non ho tolto le radici ed è rinata super fiorita tutta da sola 😍 #blumen #fiori #coltivare #orto #kleingarten #schrebergarten #kleingartentraum #garden #giardino #garten #deutschland #germany #contadina #evegreenlife #bio #permakultur #permaculture #permacultura #organic #tuttonaturale #cipensalanatura

Share 30 0
Advertisement
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
eve_schrebergarten. 👩🏻‍🌾 gibt's  immer eine Überraschung im Garten 🦔  lo trovato lì  c

👩🏻‍🌾 gibt's immer eine Überraschung im Garten 🦔 lo trovato lì che dormiva nella serra vicino ai pomodori, ma non è dolcissimo? 💚 #riccio #igel #schlafen #schlaftgut #sognidoro #buonananna #nanna #coltivare #orto #kleingarten #schrebergarten #kleingartentraum #garden #giardino #garten #deutschland #germany #contadina #evegreenlife

Share 32 0
dielaubenpieperin. Heute hatten wir leider nicht so viel Zeit im Garten. Aber für ein gem

Heute hatten wir leider nicht so viel Zeit im Garten. Aber für ein gemütliches Abendbrot auf der Terrasse hat‘s natürlich gereicht. Wie herrlich das doch ist, umgeben von Grün und Naturgeräuschen am Abendbrotstisch zu sitzen. Ich freue mich schon so sehr auf‘s Wochenende mit viel Zeit im Garten ☺️ ..................................... #kleingarten #kleingartentraum #abendbrotimgarten #feierabend #essenimgrünen #naturpur #diekleinendingeimleben #schrebergarten #schrebergartenliebe #dielaubenpieperin

Share 27 0
above.the.clouds030. Die Tage viel über Kleingarten geredet und Fotos davon bei Instagram g

Die Tage viel über Kleingarten geredet und Fotos davon bei Instagram gesuchtet. Und für ein wonniges Motiv fündig geworden bei @selbstversorger_in_der_stadt_ . #kleingartentraum #kleingarten #skizze #zeichnung #aquarell #watercolor_art #garden #dream #sketch #illustration

Share 35 3
wirinomasgarten. 𝙻𝚊𝚗𝚐𝚜𝚊𝚖, 𝚐𝚊𝚗𝚣 𝚕𝚊𝚗𝚐𝚜𝚊𝚖 𝚔𝚘𝚖𝚖𝚎𝚗 𝚠𝚒𝚛 𝚟𝚘𝚛𝚊𝚗

𝙻𝚊𝚗𝚐𝚜𝚊𝚖, 𝚐𝚊𝚗𝚣 𝚕𝚊𝚗𝚐𝚜𝚊𝚖 𝚔𝚘𝚖𝚖𝚎𝚗 𝚠𝚒𝚛 𝚟𝚘𝚛𝚊𝚗 . Hier ist das allererste Vorher-Nachher-Bild unseres Gartenteils. Da meine Schwiegeroma ein Stückchen von uns entfernt wohnt und wir momentan noch auf die Hilfe meiner Schwiegermutter angewiesen sind, schaffen wir leider nicht so viel wie ich es gerne hätte. Allerdings konnten wir letzte Woche bei den schlimmen Temperaturen von 38 Grad im Schatten (!) auch nicht viel machen. Heute war es anders. Heute waren wir schon ganz früh dort und haben fleißig Grünschnitt in den Anhänger gepackt, ein altes, morsches Mini-Hochbeet zerpflückt und weiter Unkraut und Gras gejätet. Dann haben wir alles ebenerdig gemacht, damit wir Platz für mein eigenes Hochbeet haben, dessen Materialien wir am Montag einkaufen werden. Die restlichen Äste und das „Gerümpel“ kommt dann als Füllung ins Hochbeet unten hinein. Dieses Jahr werden wir nur noch Aufräumen und Bauen und Jäten. Im Winter lassen wir dann der Erde im künftigen Hochbeet Zeit, sich zu setzen, bis es dann im Frühjahr richtig losgehen kann. Ich habe so viele Pläne und ich hoffe, alles schön umsetzen zu können. Es fühlt sich so toll an, im Garten zu schaffen. Ich bin etwas wehmütig, dass ich das nicht schon viel früher gemacht habe! Aber umso glücklicher blicke ich in die Zukunft. 🌱 . #hochbeet

Share 58 1
wirinomasgarten. 𝚅𝚘𝚗 𝚛𝚒𝚎𝚜𝚒𝚐𝚎𝚗 𝚁𝚊𝚍𝚒𝚎𝚜𝚌𝚑𝚎𝚗
.
Heute ist es - mal wied

𝚅𝚘𝚗 𝚛𝚒𝚎𝚜𝚒𝚐𝚎𝚗 𝚁𝚊𝚍𝚒𝚎𝚜𝚌𝚑𝚎𝚗 . Heute ist es - mal wieder - zu warm, um viel zu schaffen. Also habe ich meiner Schwiegermutter ein wenig in ihrem Garten geholfen anstatt in Omas Garten weiterzumachen. Kleine Aufgaben wie Tomaten ausgeizen und reifes Obst und Gemüse ernten. Dabei bin ich im Hochbeet auf dieses Riesenradieschen gestoßen, das wir nun „Rarieschen“ getauft haben. 😛 Was war dieses Jahr bisher eure größte Ausbeute an Obst oder Gemüse? . #selbstversorgung

Share 79 4
wirinomasgarten. 𝚆𝚒𝚛 𝚒𝚗 𝙾𝚖𝚊𝚜 𝙶𝚊𝚛𝚝𝚎𝚗
.
Heute wollten wir so produktiv sei

𝚆𝚒𝚛 𝚒𝚗 𝙾𝚖𝚊𝚜 𝙶𝚊𝚛𝚝𝚎𝚗 . Heute wollten wir so produktiv sein aber haben kaum etwas geschafft. Um mit unserem Teil von Omas Garten endlich voranzukommen, müssen wir den riesigen Haufen Unkraut und Schnittreste entsorgen; aber bei den momentanen Temperaturen lief mir schon um 09:00 Uhr nach fünf Minuten Unkrautjäten der Schweiß von der Stirn. Also haben wir uns relativ schnell wieder ins kühle Haus verzogen. Aber am Montag geht es los! Da liegen die Höchsttemperaturen bei „nur“ 29 Grad … also zehn Grad kühler als heute. 😵🥵 Da dürfte dann wenigstens in der Früh einiges zu schaffen sein. Wie sieht eure Gartenarbeit und Motivation bei diesen Temperaturen aus? Seid ihr fleißige Bienchen, die den Temperaturen trotzdem oder flüchtet ihr auch lieber vor der Hitze? . #schreberglück

Share 73 5
Advertisement
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
soniceladybird. #besterplatz#mirgehtsgut#luckyme#poolzeit#dalässtessichaushalten#abküh

#freetime

Share 27 0
wirinomasgarten. 𝙴𝚒𝚗 𝚃𝚛𝚊𝚞𝚖 𝚠𝚒𝚛𝚍 𝚠𝚊𝚑𝚛
.
Darf ich vorstellen? Unser Garte

𝙴𝚒𝚗 𝚃𝚛𝚊𝚞𝚖 𝚠𝚒𝚛𝚍 𝚠𝚊𝚑𝚛 . Darf ich vorstellen? Unser Garten. Alles hat sich ganz anders ergeben als geplant aber ich glaube ja an Schicksal. In meinem letzten Post habe ich über den hübschen Schrebergarten berichtet, mit dem mein Mann und ich so geliebäugelt hatten. Einige von euch haben uns geraten, am besten sofort zuzuschlagen. Wäre es allein nach mir gegangen, hätte ich es auch getan. Aber Geduld zahlt sich wohl aus. Letzte Woche war ich mit meiner Schwiegermama im Garten ihrer Mutter. Ich habe geholfen, ihre Beete, die in den letzten zwei Jahren leider nicht viel Liebe bekommen haben, von Unkraut zu befreien. Dabei kamen wir ins Gespräch … die eine Seite des Gartens müsste ganz dringend von Grund auf erneuert werden. Aussehen tut sie genauso wie die schöne Parzelle 30: Viel zu hohes Gras, viel zu viele Büsche, die da nicht hingehören, viel Arbeit. Perfekt für uns. Meine Schwiegeroma hat dann irgendwann in den Raum geworfen, wie es denn wäre, wenn wir ihr öfter helfen würden. Daraus entsprang die Idee: Wie wäre es, wenn wir die vernachlässigte Hälfte des Gartens übernehmen würden? Es wäre dann unser Garten. Die Oma meines Mannes schafft es einfach nicht mehr, sich darum zu kümmern. Wir dürfen mit der einen Hälfte anfangen (der wunderschöne Schuppen inklusive!) und dürfen uns dann über die Zeit hinweg weiter ausbreiten. Oma ist so glücklich, dass wir das tun möchten, dass sie uns für „unsere“ Hälfte sogar ein Hochbeet spendiert. Ich bin überglücklich. Ganz bald schon legen wir los. 💪🏼 . . #schreberglück

Share 81 17
sebastiankochs. #garden #kleingartentraum #fruit Gärtnerglück! 🤗

#garden #kleingartentraum #fruit Gärtnerglück! 🤗

Share 16 0
wirinomasgarten. 𝙳𝚎𝚛 𝚃𝚛𝚊𝚞𝚖 𝚟𝚘𝚖 𝚎𝚒𝚐𝚎𝚗𝚎𝚗 𝙶𝚊𝚛𝚝𝚎𝚗
.
Das könnte er s

𝙳𝚎𝚛 𝚃𝚛𝚊𝚞𝚖 𝚟𝚘𝚖 𝚎𝚒𝚐𝚎𝚗𝚎𝚗 𝙶𝚊𝚛𝚝𝚎𝚗 . Das könnte er sein. Könnte. Unser vielleicht zukünftiger Schrebergarten. 490 Quadratmeter pures Glück; aber vor allem pures Chaos. Momentan können wir jedoch nur unsere Daumen drücken - denn bevor wir uns auf dieses Abenteuer einlassen, haben wir noch eine riesige To-Do-Liste abzuarbeiten. Erst müssen wir unsere eigenen vier Wände nach unserem Umzug auf Vordermann bringen, dann können wir loslegen. Ob dieses wunderschöne Fleckchen Garten dann noch frei ist bleibt zu hoffen. Ich habe mich nämlich Hals über Kopf verliebt. In Gedanken mache ich schon Pläne, mache mir schöne Mood Boards auf Pinterest und quetsche meine Schwiegermama nach Tipps und Tricks aus. Noch ein, zwei Monate, liebe Parzelle Nummer 30. Bitte warte auf uns! 🌱 . #schreberglück

Share 86 17